Aktuelles

Am Dienstag, den 30.08.2016 verabschieden wir uns auf Wunsch des Autors Reiner Knizia nach über 10 Jahren und mehr als 1 Millionen Spielen von "Einfach Genial" in der BrettspielWelt.
BSW-Team am Sonntag, 28. August 2016 19.55 Uhr CEST.

Spielertreffen Werkzeug

Werkzeugleiste

Mit der Werkzeug-Konfiguration kann das TreffTool (Mitspieler treffen und Spielwunschverwaltung) in der Werkzeugleiste ein- bzw. ausgeblendet werden (Rechtsklick auf die Werkzeugleiste und dann 'configure' auswählen).

Das TreffTool

Abb 1

Mit dem TreffTool kann man, ähnlich einer Pinnwand, Mitspieler für ein Spiel suchen, ohne dabei aktiv in der Lobby Ausschau zu halten. Das Werkzeug ermöglicht es bis zu drei Spielwünsche an die virtuelle Pinnwand zu stecken. Dies geschieht, indem man sich in einem Raum mit dem Wunschspiel befindet und dort den Plusknopf (1) drückt. Daraufhin wird nach Mitspielern mit demselben Wunsch gesucht.

Manager

Alternativ kann man auch in der Lobby einen beliebigen Spielraum für das gewünschte Spiel anwählen. Daraufhin erscheint unten links das Emblem des entsprechendes Spiels. Fährt man mit der Maus darüber, erscheint das Symbol für das TreffTool. Klickt man das Emblem jetzt an, wird die Spielauswahl direkt ins TreffTool übernommen.

Abb 2

Wird eine mögliche Runde auf der Pinnwand vom Computer gefunden, dann öffnet sich bei allen "Mitspielern" ein Fenster und es wird innerhalb von 15 Sekunden eine Zustimmung zu der Spielrunde "gefordert" (siehe Abb.). Sollte ein Kandidat ablehnen oder die Zeit verrinnen, wird sein Spielwunsch deaktiviert (2) (auf hellblau gestellt) und ein neuer Versuch zur Findung einer Runde wird vom Computer initiiert.

Die Details

Abb 3

Möchte man besondere Spielrunden suchen, so dienen dazu die Optionen im unteren Bereich. Diese schränken das automatische Finden von Mitspielern deutlich ein und sollten mit Bedacht gewählt werden. Mit den Zahlen (3) schränkt man die Mitspieleranzahl für die Spielrunde ein. (z.B. man möchte genau vier Mitspieler). Mittels der Fahne (4) kann man seine aktuell eingestellte Nationalität (Sprache) als Pflichtkriterium für die Spielrunde wählen. Und mit Hilfe der Erfahrungspunkte (5) kann man speziell Experten- oder Lernrunden "anfragen".

ACHTUNG: Jede Einschränkung reduziert deutlich die Chance eine Spielrunde mit diesen Bedingungen zu finden. Wir empfehlen, diese für ein schnelles Spiel unberührt zu lassen.

Hintergrund

Mit den Knöpfen oberhalb der Spiele (2) kann man seine aktuellen Wünsche aktivieren (orange) oder deaktivieren (blau). Sollte eine Runde gefunden werden und alle Spieler zustimmen, werden sie alle zusammen an einen freien Spieltisch gebracht, das Fenster wird geschlossen und das Spiel gestartet.

Anmerkung: Während man sich in einem laufenden Spiel befindet, kann man keinen Wunsch hinzufügen und ebenso wird man natürlich bei der Suche nach Mitspielern ignoriert.

Sucht man desöfteren die gleichen Spiele, kann man seine eingestellte Auswahl durch Eingabe von /save im Hauptchat dauerhaft speichern.